Menu Close

Offene Türen für Stöber-Freunde, Kiosk für Abholer

Der Buchladen ist wieder geöffnet

Mit den Lockerungen der Pandemie-Maßnahmen und der Wiedereröffnung vieler Geschäfte können auch wir vorsichtige Schritte vorwärts gehen. Mit der in NRW geltenden Maskenpflicht lassen sich Gesundheitsschutz und der Wunsch vieler KundInnen nach Wiedereröffnung unter einen Hut bringen. Darum haben wir unseren Buchladen nun Schritt für Schritt wieder geöffnet ‑ für maximal zwei Personen gleichzeitig und nur mit Mund-Nasen-Schutz. Wer lieber “to go” bleibt, kann aber auch an unserem Bücher-Kiosk-Fenster klingeln. 

„Die Gesundheit unserer Beschäftigten und unserer KundInnen steht für uns an oberster Stelle. Darum öffnen wir unseren Buchladen nicht gleich wieder in vollem Umfang, sondern Schritt für Schritt – für maximal zwei Personen gleichzeitig, und nur mit Mund-Nasen-Schutz sowie vorerst zu reduzierten Öffnungszeiten. So können wir gewährleisten, dass sich BesucherInnen an die gebotenen und nötigen Abstands- und Hygieneregeln halten können.

Buchladen und Bücher-Kiosk

Immer montags von 10 bis 18 Uhr sowie dienstags bis samstags von 10 bis 14 Uhr sind wir für Sie da ‑ nicht nur im Laden, sondern auch draußen am Kiosk-Fenster. Dort können Sie weiter online ausgesuchte Bücher abholen und Buchspenden abgeben In unserem Online-Buchshop können Sie sich vorher bequem online durch unser Sortiment klicken.

Jeden Tag ein Buch des Tages

Im Kiosk-Fenster steht übrigens täglich ein neuer Roman, Krimi oder Thriller, den unser Team zum „Buch des Tages“ auserkoren hat und zum Aktionspreis von 2 Euro anbietet. Schnell sein lohnt sich: Jedes Buch gibt es nur einmal!