Menu Close

17. Oktober: Kundgebung am Tag der Armut

Am 17. Oktober, dem Welttag zur Beseitigung der Armut, laden wir zum inzwischen dritten Mal zum Dortmunder Rathaus. Gemeinsam mit dem Gast-Haus e.V., der Kana Suppenküche und der Suppenküche Wichern möchten wir in Wortbeiträgen und Interviews über die Situation der Wohnungslosen in Dortmund informieren. Gemeinsam unterstützen wir die Erklärung von Suppenküchen und Tagestreffs in NRW, die vier Forderungen vor dem nahenden Winter formuliert haben: Keine Vertreibung – Für das Recht auf Teilhabe am öffentlichen Leben! Öffnung von geschützten, trockenen, öffentlichen Räumen bei Minustemperaturen! Unterbringung nach den Bedürfnissen der Betroffenen – ohne Ämtergänge, ohne Kostenträger! Bezahlbaren Wohnraum schaffen!

17. Oktober, 17 Uhr, Rathaustreppe, Dortmund