Menu Close

Baltz für bodo

Um umweltschädlichen Plastikmüll zu vermeiden, bittet das Bochumer Modeunternehmen Baltz um 20 Cent pro Tüte, spendet aber die Einnahmen an gemeinnützige Organisationen. Alle Einnahmen des ersten Halbjahrs 2019 gingen an bodo. Noch besser: An bodo spenden konnte man an den Kassen in allen drei Baltz-Häusern auch, wenn man eine wiederverwendbare Tasche kaufte oder bereits dabei hatte.

Insgesamt kamen dabei fast 4.100 Euro zusammen! Wir bedanken uns herzlich bei Andor Baltz, Heinz Illinger (Foto) und vor allem bei allen MitarbeiterInnen, die über Monate auf unsere Angebote hingewiesen haben. Das Geld kommt den Angeboten in unserer neuen Bochumer Anlaufstelle zugute.