Menu Close

100 Jahre AWO: Jubiläumsfest in Dortmund

Bild: AWO

Vom 30. August bis zum 1. September steht die Dortmunder Innenstadt ganz im Zeichen der Arbeiterwohlfahrt. Mit einem fast überbordenden Programm wird gezeigt werden, dass Dortmund – auch wenn der Festakt zum Jubiläum in Berlin stattfindet – die heimliche AWO-Hauptstadt ist. Von morgens bis abends gibt es Konzerte, Kleinkunst, Gesprächsrunden und Einblick in die Arbeit der AWO. Der Geierabend und die „Komm Mit Mann!s“ sind da, Konstantin Wecker kommt, es gibt ein Kinderprogramm und Familien-Rockkonzerte mit den Bands „Radau“ und „Randale“. Für das leibliche Wohl sorgt die Schlemmermeile „AWO à la Carte“. Gemeinsam mit dem Gast-Haus e.V. gratuliert bodo mit einem eigenen Stand an der Katharinenstraße. Wir sehen uns!