Menu Close

Bochum hilft

Ein großes Fest für Bedürftige haben wir mit vielen anderen Vereinen und Organisationen im November in der Rotunde gefeiert. „Bochum hilft“ hatte fast ein Dutzend Gruppen zusammengetrommelt, die am 21. November einen Abend lang Eintöpfe kochten, Musik machten, heiße Getränke verteilten ausschenkten oder, wie wir, Obst, Süßes und Bücher an die Gäste verteilten.

Seit mehreren Jahren organisiert „Bochum hilft“ Charity-Aktionen für bedürftige Menschen und holt dazu karitative und kulturelle Organisationen an Bord, die das Programm mitgestalten. Das Fest in der Rotunde war das zweite in dieser Größe. 

Und nicht nur die helfenden Initiativen, sondern auch viele, viele BochumerInnen haben gezeigt, dass „Bochum hilft“.  An sie war im Vorfeld der Aufruf herausgegangen, Geschenke für die wohnungslosen oder bedürftigen Gäste zu packen. Also kamen Pakete – gepackt mit Schals, Handschuhen und Süßem, viele mit persönlichen Zeilen an die EmpfängerInnen.