Menu Close

Edelweißpiraten: Sascha Bisley & Norbert Ripke lesen

Sascha Bisley und Norbert Ripke lesen „Latscher, Pimpfe und Gestapo – Geschichte eines Edelweißpiraten“. Der Autor Kurt Piehl erlebte als Jugendlicher die Nazizeit in Dortmund und überlebte als Edelweißpirat das Gefängnis Steinwache. Später verarbeitete er seine Erlebnisse zu einer Romanreihe. Sie ist Dokument einer Jugend in Opposition zu den Nazis und eine Art historischer Stadtführer.

„Latscher, Pimpfe und Gestapo“ ist ein nach wie vor wichtiges Buch. Mit authentischem Ruhrgebiets-Slang hauchen Sascha Bisley und Norbert Ripke der Geschichte Leben ein. Nachholtermin der im Mai krankheitsbedingt ausgefallenen Veranstaltung.

Freitag, 30. November, 20 Uhr, bodo Buchladen, Schwanenwall 36 – 38, Dortmund.